Tanz - Bewegung - Fitness - Ästhetik

Stacks Image 37
Tänzerische Ausbildung
Beate absolvierte ihre Ausbildung zur staatlich anerkanntenTanzpädagogin für künstlerischen Tanz und Tanzpädagogik an der Ballettfachschule Ronecker in Stuttgart.
Sie wurde umfassend in den Fachbereichen Klassisches Ballett, Kindertanz, Modern, HipHop, Musik, Tanzgeschichte, Pädagogik, Methodik, Didaktik und Anatomie ausgebildet und besuchte viele vertiefende Fort- und Weiterbildungen im In- und Ausland.
2008/09 Ausbildung bei Nele Sehrt, der "Grand Dame" des Pole Dance, zur Pole Dance Trainerin und Tänzerin (static und spinning).
Danach aktiv als Mastertrainerin für Dance Movement und sie hielt in Süddeutschland zahlreiche Workshops ab.
Im Sommer 2010 eröffnete Beate mit benztownpole das erste Poledance Studio in Stuttgart und betrat somit Neuland in der Schwabenmetropole.
Von 2010 bis 2014 unterrichtete sie Pole Dance und Polefitness im Sportstudio Jumps ( heute Pure) in Ludwigsburg.
Von 2011- 2013 verantwortete sie den Bereich Kindertanz, Tanz und Hip Hop an der Ganztagsschule in Stuttgart Neugereut.
Beate besuchte viele Pole Dance Workshops bei international renommierten Pole Dance Profis wie:
Felix Cane, Zoraya Judd, Nele Sehrt, Jamilla Deville, Sammy Lee, Maddie Sparkle, Michelle Shimmy, Evgeny Greshilov
2015 erweiterte sie mit der barre concept Ausbildung bei Pure Body Concepts, Sabine Albrecht in München, ihre Bandbreite an tänzerischen Angeboten.
2018 folgte eine Ausbildung zur Rückenfit Trainerin (AHAB Berlin)
2019 Erweiterung des Angebots mit „Kreativer Kindertanz“ als anerkannter Präventionskurs der Krankenkassen
Mittlerweile ist Beate End selber Mama von drei kleinen Kindern und kann auf eine 20 jährige Unterrichtserfahrung zurückblicken. So weiß sie genau, was Müttern gut tut und welche Wirkung Tanz und Musik schon auf die Kleinsten hat.
Gerne teilt sie Ihre Begeisterung, Erfahrung und Leidenschaft mit Schülern aller Altersklassen und Fitnesslevels.
Stacks Image 49